top of page

Injera Zubereitung

Aktualisiert: 13. Aug. 2022

Schritt für Schritt Anleitung


Zubereitung:

  1. Für den Vorteig Hefe in einer kleinen Schüssel in wenig (ca. 100 ml) handwarmem Wasser auflösen, 50 g Weizenmehl zugeben, alles über Nacht zugedeckt an einem warmen Ort gehen lassen.

  2. Weizenmehl und Maismehl in eine große Schüssel geben, den Vorteig und ca. 1,5 l lauwarmes Wasser zugeben, durchrühren bis der Teig schön glatt ist, erneut zugedeckt 1 Tag an einem warmen Ort gehen lassen, bis sich der Teig am Boden abgesetzt hat.

  3. Dann überstehendes Wasser vorsichtig abgießen oder abschöpfen. Nun gibt man das Salz und ca. 100 ml lauwarmes Wasser zu und rührt die Masse erneut gut durch.

  4. Teig nun schöpflöffelweise in einer beschichteten heißen Pfanne (ohne Fett!) auf beiden Seiten wie Pfannkuchen (Plinsen, Blinis) ausbacken. Die Fladen sind fertig, wenn sie sich vom Rand lösen.

32 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page